Meridiane spüren und berühren

Ein Shiatsu-Kurs für Menschen mit Shiatsu-Vorkenntnissen

 

 zurück zum Überblick

Termine:     
Dienstags, 19 – 22 Uhr
20.8., 10.9., 1.10., 29.10., 19.11. und 10.12.2019

Kosten:     
150 €
ermäßigt 130 €

Ort:
Praxis an der Spree
Warschauer Str. 47
Berlin – Friedrichshain

Meridiane sind Energieleitbahnen, die den ganzen Körper durchziehen. Sie verbinden Verläufe auf der Körperoberfläche mit inneren Organen und Geweben. Und sie verbinden Körperliches, Geistig-Seelisches und Energetisches und erlauben eine Kommunikation zwischen diesen manchmal als getrennt erlebten Ebenen. Indem wir uns den Meridianen zuwenden – entweder durch achtsames Hinspüren oder shiatsu-typisch durch sanften Druck – kann etwas in Fluß kommen, vielleicht Verborgenes auftauchen und gespürt werden, Wohlbefinden kann entstehen.

In diesem Kurs werden neben ausgewählten Meridianverläufen Übungen und Techniken zum Spüren und Berühren vermittelt. Im Shiatsu-Kontakt kann gemeinsam erforscht werden, in welcher Tiefe etwas berührt werden möchte und was dabei zugänglich wird.

In einem zweiten Schwerpunkt der Abende lösen wir uns von den Meridian-Verläufen und untersuchen, wie wir bestimmte mit den Meridianen assoziierte Qualitäten in die Behandlung des ganzen Körpers einfließen lassen können. Wie können Themen wie Geborgenheit, Abschied oder Bewegungslust in der Behandlung Platz nehmen? Was geschieht dadurch? Wie stimmig ist es? – Dabei werden zum jeweiligen Thema passende Techniken vermittelt und Bekanntes mit einbezogen.

Anmeldung

Sie möchten teilnehmen? Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular. Ihre Fragen kläre ich gerne vorab am Telefon 030-612 17 90 oder per Mail.

Newsletter

Möchten Sie über neue Kurs- und Workshoptermine informiert werden? Newsletter bestellen