Shiatsu zwischen Ruhe und Bewegung 

Fortbildung für Shiatsu-Praktiker/innen

 

 zurück zum Überblick

Termine:     

26. / 27. September 2015
Sa / So. 10 – 17.30 Uhr

Kosten:     
150 €
130 € bei Anmeldung bis zum 28.8.

Ort:
Aikido-Dojo
Ludwigstr.13
63310 Rodgau-Jügesheim

Berührung und Bewegung sind zwei grundlegende Möglichkeiten, sich Gutes zu tun. In diesem Seminar verbinden wir beides: Was geschieht, wenn wir auf die Bewegungsimpulse lauschen, die duch Berührung entstehen? Was, wenn wir ihnen folgen? – Wie begleite ich als BehandlerIn die neu entstehende Situation, so dass ein fruchtbarerer Dialog zwischen Berührung und Bewegung entstehen kann? Und wie können wir den Zugang zur eigenen Bewegungs-Intelligenz finden?

Diesen Fragen widmen wir uns mit Achtsamkeit für unser körperliches Empfinden als zentralem Übungselement.
Im Empfangen nehmen wir uns Raum, die Erfahrung genau wahrzunehmen und dem Körper seinen eigenen Ausdruck als Antwort auf die Berührung zu erlauben: Den Impuls, sich auszustrecken oder sich zusammen zu ziehen? Sich abzuwenden oder sich in eine Berührung hinein zu räkeln? Sich einfach nur hinzugeben oder selbst mitzuwirken? Oder beides?
Im Behandeln lauschen wir diesem Prozess, unterstützen und nähren ihn durch achtsame, klare Angebote und holen unsere Inspiration direkt aus der Antwort des Körpers. Je klarer dieser Dialog wird, desto mehr können wir unsere Vorstellungen und Konzepte loslassen und uns ganz direkt vom Körper selbst führen lassen.

Der Behandlungsstil verändert sich mit dieser Art, hin zu spüren und Raum zu geben, zu mehr Leichtigkeit, einer anderen Art von Tiefe, und immer wieder zu Staunen und Dankbarkeit. Anstrengung und Mühe weichen einer wachen Präsenz und der Bereitschaft, mit dem zu gehen, was da ist.

*

Inspiration für dieses Thema sind Erfahrungen einerseits mit Contact-Improvisation, andererseits mit dem „Inneren Arzt“, der in manchen Qigong-Praktiken durch unwillkürliche Bewegung auftaucht, und den ich gerne als Co-Therapeut dabei habe.

Anmeldung

Sie möchten teilnehmen? Bitte benutzen Sie das Anmeldeformular. Ihre Fragen kläre ich gerne vorab am Telefon 030-612 17 90 oder per Mail.

Newsletter

Möchten Sie über neue Kurs- und Workshoptermine informiert werden? Newsletter bestellen